Gemeinde Mietingen

Seitenbereiche

Navigation

Neues aus dem Rathaus

Sitzungsbericht vom 09. März 2020

Bekanntgabe nichtöffentlich gefasster Beschlüsse
Der Gemeinderat hat für die möglichen neuen Baugebiete in allen Ortsteilen Honorarverträge mit den Ingenieuren beschlossen.
 
Bausachen
Zu nachfolgenden Bauvorhaben hat der Gemeinderat das gemeindliche Einvernehmen hergestellt:

  • Neubau Einfamilienhaus mit Doppelgarage und Einliegerwohnung, Baltringen, Lotzerweg 7
  • Neubau Lagerhalle und Carport, Mietingen, Bölkowstraße 4/1
  • Treppenhauserweiterung mit Aufbau Dachgauben und Balkonanbau, Baltringen, Gerwik-Blarer-Straße 16

 
Neubau Feuerwehrhaus Baltringen
Zu diesem Tagesordnungspunkt war Herr Architekt Schulz anwesend. Zunächst berichtete er zum Baufortschritt. Der Estrich ist eingebaut. Derzeit laufen die Außenputzarbeiten. Die Arbeiten kommen planmäßig voran und sollen bis zum Sommer abgeschlossen sein. Aktuell berichtete Herr Schulz außerdem zur Kostensituation. Derzeit zeichnet sich eine Kostenüberschreitung in Höhe von rund 110.000 € ab. Dies ist hauptsächlich darauf zurückzuführen, dass der Baugrund schlechter als erwartet war. Es war eine ungewöhnlich dicke Humusschicht vorgefunden worden, die ausgetauscht werden musste. Auch durch die Prüfstatik wurden Nachforderungen gestellt.
Im Gemeinderat wurde bemängelt, dass kein Bodengutachten gemacht wurde. Der Bodenaustausch wäre dadurch früher bekannt gewesen, er hätte aber trotzdem ausgeführt werden müssen. Der Kostenrahmen wird somit voraussichtlich um max. 10% überschritten. Einsparungen ergeben sich durch Eigenleistungen der Feuerwehr Baltringen.
Außerdem sind die Innenausbaugewerke ausgeschrieben worden. Hierzu lagen ausreichend Angebote vor, die auch im Kostenrahmen waren. Der Gemeinderat beschloss die Vergaben an die jeweils günstigste Bieterin:

  • Malerarbeiten                  Fa. Hochdorfer, Mietingen                 15.117,88 €
  • Fliesenarbeiten                Fa. Tahiri, Biberach                          28.985,92 €
  • WC/Dusch-Trennwände    Fa. Norka, Ochsenhausen                   3.990,67 €
  • Mobile Trennwand OG      Fa. Nüssing, Münster                          6.973,40 €
  • Bodenbelagsarbeiten        Fa. Wipfler, Laupheim                       11.378,90 €
  • Trockenbauarbeiten         Fa. Birk, Bad Waldsee                       12.904,72 €
  • Schlosserarbeiten            Fa. Schäfer, Mietingen                        2.751,28 €

Abschließend wurde die Beschaffung einer neuen Funktechnik vorgestellt und diskutiert. Der Feuerwehrhaus-Neubau sollte zukunftsfähig mit Funk- und Haustechnik ausgestattet werden. Besonders die Digitaltechnik sollte berücksichtigt werden, weil diese auf jeden Fall früher oder später auch im Kreis Biberach kommt. Für die Funktechnik gibt es lediglich wenige Anbieter. Ein erstes Angebot wurde eingeholt. Es soll ein weiteres Vergleichsangebot eingeholt werden. Danach wird der Gemeinderat wieder über eine entsprechende Beschaffung beraten.

 
Rathausneubau
Die ersten Arbeiten im Zuge des Neubaus des Rathauses in der Ortsmitte wurden ausgeschrieben. Die Aufträge wurden entsprechend dem Vergabevorschlag an die jeweils günstigste Bieterin vergeben:

  • Rohbauarbeiten            Fa. Härle, Maselheim                          916.380,46 €
  • Gerüstbauarbeiten        Fa. Bärtle, Ochsenhausen                      58.998,42 €
  • Aufzug                        Fa. Brobeil, Dürmentingen                      71.150,93 €

Bürgermeister Hochdorfer bedankte sich bei allen Firmen, die Angebote erarbeitet und eingereicht haben. Die nächste Ausschreibung läuft bereits.
 

Festsetzung von verkaufsoffenen Sonntagen in der Gemeinde Mietingen im Jahr 2020
Wie vom BdS Mietingen-Baltringen-Walpertshofen beantragt, beschloss der Gemeinderat eine Satzung über 2 verkaufsoffene Sonntage und zwar am 26. April 2020 und am 11. Oktober 2020. Auf die Bekanntmachung an anderer Stelle in diesem Amtsblatt wird hingewiesen.                                                                  

Weitere Informationen

Mietingen erleben

In der Gemeinde können Sie so einiges erleben! Deshalb ist unser Veranstaltungskalender stets auf dem neuesten Stand.

Weiter zum Veranstaltungskalender

Optimal orientiert!

Mit dem Ortsplan der Gemeinde Mietingen haben Sie den perfekten Überblick!

Weiter zum Ortsplan.