Gemeinde Mietingen

Seitenbereiche

Navigation

Neues aus dem Rathaus

Sitzungsbericht vom 09. Juli 2018

Die nächste öffentliche Sitzung des Gemeinderates findet voraussichtlich am 23. Juli 2018 statt.
 
Baugebiet Kreuzäcker II, Baltringen
Nachdem der Bebauungsplan in Kraft getreten ist, ist zwischenzeitlich auch die Erschließungsplanung des neuen Baugebietes in Baltringen fertig gestellt. Herr Wiehl, Ingenieurbüro Funk, war in der Sitzung anwesend und stellte die geplante Erschließung vor.
Im Gebiet geplant sind zwei Regenrückhaltebecken für Oberflächenwasser, von denen das erste auch Wasser aus dem ersten Bauabschnitt aufnimmt. Dieses Regenwasser läuft bisher über eine Leitung in die Dürnach. Künftig wird es stark gedrosselt abgeleitet.
Das andere Becken im Bereich Grotte dient dem Schutz des Gebiets vor wild abfließendem Oberflächenwasser. Ein ca. 40 cm hoher Wall am Rand der Bauplätze soll das von außen kommende Wasser in das Becken ableiten. Das Becken selbst kann im Zuge der Erschließung noch verändert werden, um es an die weiteren Schutzmaßnahmen am Ortsrand anzupassen:
Die Becken im Baugebiet reichen voraussichtlich nicht aus, um die gesamte südliche Ostseite von Baltringen vor Starkregen zu schützen. Aufgrund des Starkniederschlagskonzepts für Baltringen Ost, das jetzt im Entwurf vorliegt, werden weitere Maßnahmen erarbeitet. Dies alles muss abschließend stimmig sein.
Weitere Anpassungen an den Klimawandel sind mehr Straßeneinlaufschächte sowie die Zisternen, wie sie sich auch im vorigen Bauabschnitt bewährt haben.
Die Planung der Straßenführung und -breiten orientiert sich an der Erschließung des 1. Bauabschnittes. Für eine spätere Glasfaser-Erschließung wird die Gemeinde Leerrohre mit verlegen lassen (Kosten: 28.000 €). Die Gesamtkosten der Erschließung belaufen sich nach der vorgelegten Kostenberechnung auf 1,407 Mio. €. Der Gemeinderat stimmte der Erschließungsplanung samt Kostenberechnung zu. Herr Wiehl wird nun die Ausschreibung vorbereiten. Bauplatzverkäufe werden anlaufen, sobald ein Kaufpreis feststeht. Die Baufertigstellung soll bis 31.10.2019 erfolgen. Die Finanzierung der Erschließung soll über die Landesbank Baden-Württemberg abgewickelt werden. Der Gemeinderat stimmte dem Abschluss eines entsprechenden Kreditvertrages über 1,5 Mio. € zu. Vorab muss jedoch die erforderliche Genehmigung beim Landratsamt Biberach als Rechtsaufsichtsbehörde eingeholt werden.  

Weitere Informationen

Mietingen erleben

In der Gemeinde können Sie so einiges erleben! Deshalb ist unser Veranstaltungskalender stets auf dem neuesten Stand.

Weiter zum Veranstaltungskalender

Optimal orientiert!

Mit dem Ortsplan der Gemeinde Mietingen haben Sie den perfekten Überblick!

Weiter zum Ortsplan.